Review

Die Sims 4: Star Wars – Reise nach Batuu im Test

Na da hat uns EA zur Live Pressekonferenz im August ja überrascht, mit dem Sims 4 Star Wars. Und natürlich haben wir es für euch getestet. 

Es ist nicht das erste Mal, daß EA Sims Erweiterungen herausgibt die mit bestimmten Lizenzen verbunden sind. Schon in Die Sims 3 gab es zum Beispiel das Katy Perry Accessoires Pack. Und da EA ja auch für einige Star Wars Spiele bekannt ist, war es also nur eine Frage bis der Krieg der Sterne in die Sims einzieht. Leider währe uns was anderes lieber gewesen. 

Als Gameplay Pack enthält Die Sims Star Wars erstaunlich viele neue Klamotten und die sehen doch mal wirklich schick aus. Auch ein paar Haare sind dabei. Es ist sogar möglich, weitere Kleidung frei zu schalten. Das euer Sims als Darth Vader sich mit den Rebellen rumschlägt ist also kein Problem. 

Auch neue Objekte sind dabei, damit euer Heim wie ein Raumschiff oder wie eine typische Weltraumkneipe aussieht. 

Im Spiel selbst wird der Spieler von einem Nachbar angerufen der euch den Galaxis Ort Batuu zeigen will. Leider funktioniert das nicht immer, denn beim ersten Mal hatten wir einen Anruf, jedoch konnten wir nicht zu einem der drei Orte reisen. Erst als wir selbst versucht haben dahin zu reisen, funktionierte es. 

In Baduu gibt es, wie in Star Wars üblich, drei Fraktionen für die man sich später entscheiden kann. Um mehr darüber zu erfahren, muss der Spieler mit den Einheimischen interagieren. Zudem gibt es diesbezügliche zwei neue Bestreben. 

Und natürlich fehlen nicht die Lichtschwerter. Eure Sims können nun fröhlich die bunten Leuchtstäbe herumschwenken. 

Leider müssen auch wir EA kritisieren. Das Spiel ist zwar schön und gut und durchaus was für Fans der Star Wars Reihe, aber wir hätten lieber auf was anderes gehofft. Denn zum Ende hin von die Sims 4 fehlen immer noch wichtige Elemente im Spiel. Noch immer fehlt uns die Möglichkeit eines Hotels. 

Fazit 

Die Erweiterung ist wirklich nur was für Fans der Star Wars Reihe. Jeder andere kann darauf getrost verzichten. 

 

Review overview

75

Summary

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: