News

Electronic Arts, die NFL und die NFLPA geben eine bahnbrechende mehrjährige globale Partnerschaft bekannt


REDWOOD CITY, Kalifornien & NEW YORK – (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts (NASDAQ: EA), die National Football League (NFL) und die NFL Players Association (NFLPA) haben heute eine mehrjährige Verlängerung ihrer Partnerschaft angekündigt, die das größte und weitreichendste Spielabkommen in der Geschichte der NFL darstellt . Im Rahmen der Partnerschaft wird die EA SPORTS ™ Madden NFL Das Franchise wird ausschließlich authentische Fußball-Simulationsspiele entwickeln, und EA SPORTS, die NFL und die NFLPA werden Partner sein, um Spiele in neuen Genres, erweiterte Esport-Programme und zusätzliche Erfahrungen für Fans auf mehr Plattformen zu entwickeln.

Die Vereinbarung kommt zu einer Zeit, in der die Welt mehr spielt und zuschaut Madden NFL als jemals zuvor, da das NFL-Fandom weltweit weiter wächst. Madden NFL 20 ist das erfolgreichste Spiel in der Franchise-Geschichte. Einzigartige Spieler sind im Jahresvergleich um 30 Prozent gewachsen, die monatlichen Durchschnittsspieler haben ein Allzeithoch erreicht, mehr als 330 Millionen Stunden des Spiels wurden gespielt und seit dem Start wurden über eine Milliarde Minuten auf Twitch gesehen. Allein im Monat April haben sich die Spielerzahlen gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt, und großartige Community- und Promi-Athleten-Wettbewerbe, die im Laufe des Monats ausgestrahlt wurden, führten zu einem Gegenwert von 2.600 NFL-Spielzeiten von Madden NFL 20 Inhalte, die von Zuschauern auf der ganzen Welt angesehen werden. Madden NFL Esports hatte auch sein bisher größtes Jahr mit Sendungen auf ESPN, ESPN2 und FS1 Madden NFL wettbewerbsfähige Programmierung für zig Millionen Fans.

„Aufbauend auf dem erfolgreichsten Jahr aller Zeiten Madden NFLDies ist eine gute Zeit für EA SPORTS, um mit der NFL und der NFLPA in dieser neuen, weitreichenden Partnerschaft zusammenzukommen “, sagte Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts. „Gemeinsam haben wir eine enorme Chance, mehr Spieler durch neue zu unterhalten Madden NFL Erfahrungen, Spiele in neuen Genres und auf neuen Plattformen, Sportarten und neuen Innovationen, die die Liebe der Fans zur NFL auf der ganzen Welt steigern werden. “

„EA ist seit mehr als dreißig Jahren ein vertrauenswürdiger Partner und sie bringen weiterhin Innovation, Authentizität und Kreativität in alles, was sie tun, und wir sind sicherlich ein großartiges Beispiel dafür, wie der große Erfolg von zeigt Madden NFL 20", Sagte NFL-Kommissar Roger Goodell. „Beim Ausbau dieser Partnerschaft geht es nicht nur um den anhaltenden Erfolg der Madden NFL Franchise, aber auch die Schaffung neuer Wege für unsere Fans, um sich mit dem Sport zu verbinden, den sie lieben. “

"EA SPORTS und Madden NFL sind solche zentralen Verbindungspunkte für NFL-Spieler, den Sport und seine Fans", sagte DeMaurice Smith, Executive Director der NFLPA und Vorstandsmitglied von OneTeam Partners. "Wir haben die gemeinsame Vision, die Fangemeinde des Fußballs durch Interaktivität zu erweitern, und wir freuen uns, unsere enge Partnerschaft mit EA SPORTS fortzusetzen, um dies auf mehr als je zuvor zum Leben zu erwecken."

EA SPORTS, die NFL und die NFLPA werden auch Partner für innovative neue Erfahrungen und mehr Möglichkeiten für Fans auf der ganzen Welt sein, sich mit der Aufregung des NFL-Fußballs zu verbinden. Dies umfasst Spiele in neuen Genres mit mehr Spielformen und Selbstdarstellung, die auf mehr Plattformen verfügbar sind, einschließlich erweiterter Angebote für mobile Spieler. Esports wird auch weiter wachsen, mit mehr wettbewerbsfähigen Programmen und Broadcast-Inhalten, um mehr Fans zu erreichen und zu unterhalten. Diese Partnerschaft wird sich auch auf Design-, Visualisierungs- und Entwicklungsinnovationen konzentrieren, um die Welt von Madden NFL zu vergrößern und zu vertiefen. Dies wirkt sich darauf aus, wie es spielt und sich anfühlt und wie sich die Spieler mit der Welt der NFL verbinden, wenn dies geschieht.

OneTeam Partners, LLC (OneTeam) ermöglichte der NFLPA als Lizenzvertreter für digitale Spiele den neuen Vertrag. Die Vereinbarung ist die erste große neue NFLPA-Lizenzvereinbarung, die von OneTeam ausgehandelt wurde. Das Geschäftsmodell hilft Athleten dabei, den Wert ihrer Namens-, Image- und Ähnlichkeitsrechte in einer Reihe von Geschäftsbereichen zu maximieren.

Weitere Informationen zu EA SPORTS, einschließlich eines ersten Blicks auf Madden NFL 21 am 1. Juni 2020, finden Sie unter www.easports.com.

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Das Unternehmen entwickelt und liefert Spiele, Inhalte und Onlinedienste für mit dem Internet verbundene Konsolen, mobile Geräte und PCs.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 5,5 Milliarden US-Dollar. EA hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für ein Portfolio von hochgelobten, hochwertigen Marken wie EA SPORTS ™ FIFA, Battlefield ™, Apex Legends ™, Die Sims ™, Madden NFL, Need for Speed ​​™, Titanfall ™ und Pflanzen gegen Zombies ™. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter www.ea.com/news.

EA SPORTS, Battlefield, Apex Legends, Die Sims, Need for Speed, Titanfall und Plants vs. Zombies sind Marken von Electronic Arts Inc. Die FIFA ist Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und wird mit Genehmigung verwendet.

(tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) EA Studios

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: