News

EA veröffentlicht am 2. August 2016 die Ergebnisse des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2017


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: EA) veröffentlicht seine Finanzergebnisse für
      das erste Quartal des Geschäftsjahres 2017 nach dem Handelsschluss am Dienstag,
      2. August 2016. In Verbindung mit dieser Veröffentlichung wird EA eine
      Telefonkonferenz zur Überprüfung der Finanzergebnisse für das erste Quartal,
      besprechen Sie die Zukunftsaussichten und legen Sie möglicherweise anderes Material offen
      Entwicklungen, die sich auf die geschäftliche und / oder finanzielle Leistung auswirken.
      Zuhörer können live über eine Einwahlnummer oder auf die Telefonkonferenz zugreifen
      Audio-Webcast.

Dienstag, 2. August 2016
02.00 Pacific Time (05.00 Uhr Eastern Time)

Einwahlnummern:
Inland: (844) 215-4106; International: (918)
      534-8313
Passcode: EA

Webcast: http://ir.ea.com

Die Veröffentlichung der Finanzergebnisse von EA wird nach Abschluss des
      am 2. August 2016 auf der Website von EA unter http://ir.ea.com.
      Eine Einwahlwiederholung der Telefonkonferenz ist bis August verfügbar
      16. 2016 unter (855) 859-2056 (Inland) oder (404) 537-3406 (International).
      Eine Audio-Webcast-Wiedergabe der Telefonkonferenz ist für eine Person verfügbar
      Jahr bei http://ir.ea.com.

Aktualisierungen zum Geschäft von EA finden Sie auf dem EA-Blog unter www.ea.com/news.

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler Interaktivität
      Unterhaltung. Das Unternehmen liefert Spiele, Inhalte und Online-Dienste
      für mit dem Internet verbundene Konsolen, PCs, Mobiltelefone und
      Tablets. EA hat mehr als 300 Millionen registrierte Spieler rund um den Globus
      Welt.

Im Geschäftsjahr 2016 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 4,4 Milliarden US-Dollar.
      Der Hauptsitz von EA befindet sich in Redwood City, Kalifornien
      Portfolio von renommierten, hochwertigen Blockbuster-Marken wie z
      als Die Sims ™, Madden NFL, EA SPORTS ™ FIFA, Battlefield ™, Dragon Age ™ und
      Pflanzen gegen Zombies ™. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter www.ea.com/news.

EA SPORTS, Die Sims, Dragon Age, Plants vs. Zombies und Battlefield sind
      Marken von Electronic Arts Inc. und seinen Tochterunternehmen. John madden,
      NFL und FIFA sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden zusammen mit verwendet
      Genehmigung.

Sicherer Hafen für zukunftsgerichtete Aussagen

Im Zuge der Präsentation können Electronic Arts machen
      zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder die Zukunft
      finanzielle Leistung des Unternehmens. Aussagen mit Wörtern wie
      "antizipieren", "glauben", "schätzen" oder "erwarten" und Aussagen in der
      Future Tense sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsweisend
      Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können
      die tatsächlichen Ereignisse oder die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden
      in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegt. Bitte beziehen Sie sich auf Electronic
      Arts 'jüngster Jahresbericht auf Formular 10-K für das Geschäftsquartal und
      Geschäftsjahr zum 31. März 2016 für eine Diskussion wichtiger Faktoren
      Dies kann dazu führen, dass tatsächliche Ereignisse oder tatsächliche Ergebnisse erheblich voneinander abweichen
      von denen während der Präsentation diskutiert. Diese zukunftsweisend
      Aussagen gelten nur zum Datum der Präsentation; Elektronisch
      Arts übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht notwendigerweise,
      Aktualisieren Sie diese zukunftsgerichteten Aussagen.

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Unternehmensnachrichten

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: